top of page

Prüfungen

Vorbereitung auf die Leinenbefreiung

Prüfung zur Leinenbefreiung

Gehorsamsprüfung

Ab dem 12. Lebensmonat müssen Hunde in Hamburg grundsätzlich an der Leine geführt werden. Wenn du jedoch eine Gehorsamsprüfung bestehst, kannst du diese Pflicht umgehen. Auf der Webseite der Stadt Hamburg findest du alle relevanten Informationen zur Befreiung von der Leinenpflicht.

Ich bin von der Freien und Hansestadt Hamburg als Sachverständige anerkannt und darf diese Prüfung abnehmen. Nach erfolgreicher Absolvierung erhältst du direkt von mir die offizielle Bescheinigung zur Leinenbefreiung. Die Orte, an denen dein Hund dann ohne Leine laufen darf, sind hier aufgeführt.

Die Prüfungsinhalte sind nicht besonders anspruchsvoll. Wenn du mit deinem Hund schon einen Grund - und Aufbaukurs besucht hast, brauchst du dir keine Sorgen machen.

Gerne biete ich dir auch vorab eine individuelle Einschätzung an, ob ihr bereit seid oder ob ein Vorbereitungskurs sinnvoll wäre.

Die Prüfung findet als Spaziergang im Hamburger Stadtpark statt.

Für die Teilnahme an der Prüfung gelten folgende Voraussetzungen:

  • Eine Haftpflichtversicherung für deinen Hund mit einer Deckungssumme von mindestens 1.000.000€ und einer maximalen Selbstbeteiligung von 500€.

  • Dein Hund muss mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein.

  • Die Registrierung im Hunderegister der Stadt Hamburg ist erforderlich, und die Bestätigung muss zur Prüfung mitgebracht werden. Falls du die Bestätigung nicht sofort nach der Registrierung ausgedruckt hast, kannst du sie problemlos beim zuständigen Veterinäramt anfordern. Eine Bescheinigung über die Hundesteuer genügt nicht.

  • Es dürfen keine behördlichen Einschränkungen bezüglich des Haltens und Führens von Hunden vorliegen.

  • Dein Hund muss nicht unter Leinen- oder Maulkorbzwang stehen.

  • Gefährliche Hunde im Sinne des Hamburger Hundegesetzes können die Prüfung nur ablegen, wenn sie zuvor vom zuständigen Bezirksamt von den entsprechenden Vorschriften befreit wurden. Im Falle einer befristeten Freistellung kann auch die Leinenbefreiung nur zeitlich begrenzt ausgestellt werden.

bottom of page